info@privatephysio-evahelml.de 01 51 / 155 23 606

Viszerale Techniken

 

 

Viszerale Techniken

Viscera, lat. = Eingeweide

Viszerale Techniken beeinflussen die Funktion und die Beweglichkeit der inneren Organe. Jedes Organ besitzt eine Eigenbewegung, ist eingebunden in ein Aufhängungssystem und kann durch belastende Lebensführung, Traumata oder starre Haltungen im Alltag eingeschränkt werden.

Die viszerale Therapie unterstützt die Organe und das umliegende Bindegewebe wieder ihre normale Funktion zu erlangen. Dies hat wiederum positive Auswirkungen auf den Rest des Körpers (Bewegungsapparat).